*
Menu

Ausbildung zum Telefon-Coach - Mitarbeiter erfolgreich fördern

Coaching ist ein wichtiges Instrument zur Mitarbeiterentwicklung und die Basis der Qualitätssicherung in Kundenservice-Organisationen. Die Rekrutierung von Telefon-Coaches erfolgt meist aus den eigenen Reihen.

Produkt- und Prozess-Kenntnisse allein reichen aber nicht aus, denn für ein erfolgreiches Coaching kommt es auf weitere Kompetenzen an.

Die Ausbildung zum QualitiKs Telefon-Coach vermittelt dem Coach das Know-How für den Praxiseinsatz. Damit ist er gerüstet und kann die Leistungsfähigkeit von Service-Mitarbeitern nachhaltig steigern.

Damit der Telefon-Coach die Entwicklungsfelder des Mitarbeiters erkennen und fördern kann, ist es wichtig, seine Fähigkeiten in Bezug auf Feedback und partnerschaftliche Gesprächsführung zu erweitern.

Deshalb trainiert er in der Ausbildung zum Telefon-Coach unter anderem seine Wahrnehmungs- und Beobachtungsfähigkeiten, damit er seine Rückmeldung klar und verständlich formulieren kann. Der Coach wird sich bewusst, wie entscheidend seine eigene Sprache im Feedback-Prozess ist. Außerdem lernt er, durch geeignete Fragetechniken die Selbstreflexion des Mitarbeiters im Coaching zu aktivieren und Entwicklungsziele verbindlich mit ihm zu vereinbaren.
 
Um den Transfer des Gelernten im Alltag zu unterstützen, sind zwei aufbauende Module verfügbar:
  • In der Train-the-Coach-Maßnahme wird der Telefon-Coach in der Praxis begleitet.
  • Die Supervision dient dem kollegialen Erfahrungsaustausch und der gemeinsamen Fallanalyse von schwierigen Coaching-Situationen.
c_r_Coachausbildung

 

 

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail